Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    tagebuch-einer-liebenden

    wahrheitstraeumerin
   
    anderswo.ist.nirgendwo

    - mehr Freunde


Letztes Feedback
   7.03.17 10:08
    Schwule Vampire? Klingt
   17.03.17 15:03
    Hallo Maryvkelly :),
   17.03.17 15:05
    * hier nochmal der Link:
   17.03.17 15:08
    So alle guten Dinge sind


http://myblog.de/maryvkelly

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
18 Warum liebst du Bücher?

Weil sie magisch sind.

Man hält einen Gegenstand in der Hand, der in den meisten Fällen nicht größer ist, als eine kleine Schachtel, aber darin, wenn man die Seiten aufschlägt, befindet sich so unendlich viel. Bei e-books ist diese beeindruckende Zauberei noch extremer. Eine kleine Datei, bloß eine visuelle Winzigkeit die man nicht einmal berühren kann, vermag es in unserer Vorstellung Welten entstehen und explodieren zu lassen. Man lädt sich blitzschnell das gewünschte Datenpaket runter, knipst den Reader an und los geht's! Man braucht in dunklen Nächten nicht einmal Licht dazu. (Von geladenen oder leeren Akkus will ich mal nicht sprechen )

Aber es sind nicht bloß die geschriebenen Worte die uns erreichen. Die Geschichte des Buches und der Protagonisten kurbelt im menschlichen Gehirn eine Welle von Gedanken, Empfindungen und Ideen an, welche sich im Idealfall positiv auf unser Leben und unsere Seele auswirken. Ein und das selbe Buch wird von jedem Leser unterschiedlich wahrgenommen. Niemand empfindet exakt das selbe wie ein anderer, wenn er in die gleiche fiktive Welt eintaucht. Jeder erobert sich diese einzigartige Geschichte selbst, und dann gehört sie ihm alleine. Wenn man möchte kann man anderen darüber erzählen, sie vielleicht sogar dafür begeistern.

Das gibt Diskussionsbasis, viel Gesprächsstoff und Raum sich selbst, aber auch andere besser kennen zu lernen.

Außerdem sind Bücher kleine, kompakte Welten die man ganz einfach mit sich herum tragen kann. Überall hin. Und wenn man ein bisschen Freizeit übrig hat, dann kann man ganz schnell eintauchen und deren Besonderheiten genießen. Sie verkürzen ungeliebte Wartezeiten immens, und sind Stütze, wenn Alltag wieder einmal zu grau, zu trist oder recht unerfreulich ist.

Sie versprechen einem neue Ansichten, neue Welten, neue Freunde. In ihnen ist einfach alles möglich.

Also ihr Lieben, dann holt mal schnell euer Lieblingsbuch hervor, kuschelt euch gemütlich ein und genießt das Lesen!

Mit lieben Grüßen und Adieu – Mary V. Kelly

#wirsindtraumfaenger

18.3.17 18:23
 
Letzte Einträge: HALBZEIT! So, und das feiern wir gleich mit einer Frage für's Herz..., 19 Dein liebster Buchmensch, 20 Das Buch für eine einsame Insel, 22 Empfiel eine/n Debütanten/-in!, Heute ein kleiner Sprung zurück in die Kindheit...


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung